Ablauf einer Heilbehandlung

Ich empfange Sie in der ruhigen und geschützten Atmosphäre meiner Praxis für Geistiges Heilen. In den nächsten 90 Minuten bin ich ganz für Sie da. Sie haben nun etwa 30 Minuten Zeit, mir Ihre persönliche Lebenssituation und ggf. Ihre Beschwerden näher zu bringen. Für die anschließende Heilbehandlung legen Sie sich vollständig bekleidet auf meine komfortable Therapieliege.

Christina Kaiser Meine persönliche Form des Geistigen Heilens ist das Handauflegen, wobei ich Ihren Körper nicht direkt berühre. Ich stelle mich als Kanal in die Heiler-Ebene zur Verfügung und bin dadurch mit der Göttlich-Schöpferischen Quelle verbunden. Die mich durchströmende Heilenergie fließt über meine Hände in den physischen und die feinstofflichen Körper meiner Klienten. Der "Geist" - das universelle intelligente Prinzip lenkt in bewundernswerter Weise die natürlichen Körperfunktionen.

Nach der Sitzung können Sie gern noch einige Minuten liegen bleiben und das Erlebte in sich nachwirken lassen. Bevor Sie in Ihren Alltag zurückkehren, halten wir zusammen Rückschau und besprechen ggf. weitere Vorgehensweisen.

Mit meiner erweiterten Wahrnehmung und meiner reichen Erfahrung begleite ich sehr gern Menschen jeden Alters und freue mich sowohl Gesunde als auch Kranke stärken und aufbauen zu dürfen.

Lassen Sie sich auf die ganz besondere Erfahrung ein, harmonisierende geistige Energien zu empfangen.
Ich freue mich auf Sie!